Internationale Liga für Menschenrechte

Internetpräsenz der Internationalen Liga für Menschenrechte

Freitag, 19. Juli 2024

Pressemitteilung der FIDH zu Palästina

Wer beendet die illegalen Annexionen von palästinensischem Gebiet durch Israel? 05/07/2024 ·  Die Internationale Föderation für Menschenrechte (FIDH) verurteilt Israels illegale Annexionen von palästinensischem Land im Westjordanland, Handlungen, die nach der Vierten Genfer Konvention Kriegsverbrechen darstellen. ·  Drittstaaten müssen die … Weiterlesen

Mittwoch, 12. Juni 2024

Palästinensische Menschenrechtsverteidigerinnen und ihre Familien durch israelische Luftangriffe ermordet

Im Februar 2024 wurden zwei Mitarbeiterinnen des Palästinensischen Zentrums für Menschenrechte (Palestinian Centre for Human Rights, PCHR) und 46 ihrer Familienangehörigen bei israelischen Angriffen getötet. Die Internationale Liga für Menschenrechte (ILMR) trauert um sie. Am 20. Februar wurden Nour Naser … Weiterlesen

Mittwoch, 12. Juni 2024

Diskussion am 19.06.2024, 18.30 Uhr: Waffen aus Deutschland – Tod in Gaza. Was sagt das Recht?

Robert Havemann-Saal (barrierefrei) Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Str. 3, 10405 Berlin Veranstalter: VDJ (www.vdj.de) und ILMR (www.ilmr.de) Diskussion zu den aktuellen rechtlichen Interventionen gegen die Waffenexporte Vor dem Verwaltungsgericht Berlin sind verschiedene Eilanträge und Klagen zur Beendigung der Waffenexporte … Weiterlesen

Dienstag, 11. Juni 2024

Feministische Außenpolitik in Gaza

Der Krieg in Gaza hätte Möglichkeit sein können die deutsche feministische Außenpolitik tatsächlich umzusetzen. Stattdessen ist sie am Prüfstand gescheitert – und hat erneut die Doppelmoral und Unglaubwürdigkeit der Bundesregierung im Palästina/Israel-Krieg offenbart. Groß waren die Aufregung und Erwartungen als … Weiterlesen

Dienstag, 5. März 2024

Israel verstößt eindeutig gegen die Anordnung des Internationalen Gerichtshofs

26/02/24 Der Bericht Israels über die Umsetzung der vom Internationalen Gerichtshof (IGH) angeordneten vorläufigen Maßnahmen ist heute fällig. Die Internationale Föderation für Menschenrechte (FIDH) verurteilt nachdrücklich die eklatanten Verstöße Israels gegen diese rechtsverbindliche Entscheidung. Konzertierte Sanktionen und der Druck von … Weiterlesen

Montag, 5. Februar 2024

Pressemitteilung der FIDH zur Entscheidung des IGH

29/01/2024 Die Internationale Föderation für Menschenrechte (FIDH) begrüßt die bahnbrechende Entscheidung des Internationalen Gerichtshofs (IGH), die den Staat Israel auffordert, seinen Verpflichtungen aus der Konvention zur Verhütung und Bestrafung des Völkermordes von 1948 nachzukommen. Nach dieser rechtsverbindlichen und unanfechtbaren Entscheidung, … Weiterlesen