Internationale Liga für Menschenrechte

Internetpräsenz der Internationalen Liga für Menschenrechte

Datenschutz

Verantwortliche

Verantwortlich ist die Internationale Liga für Menschenrechte e.V.

Vertreten durch den Vorstand: Ahmed Abed, Knut Albrecht, Yvonne Ebner, Komi Edzro, Claus Förster, Herbert Nebel, Eberhard Schulz

Amtsgericht Charlottenburg, Registernummer VR 2904 B

Internationale Liga für Menschenrechte e.V.
Haus der Demokratie und Menschenrechte
Greifswalder Straße 4
D – 10405 Berlin

Tel.: +49 (0)30 396 21 22
Email: vorstand@ilmr.de
Internet: ilmr.de

Website

Beim Besuch unserer Website (ilmr.de) werden von der Internationalen Liga für Menschenrechte e.V. keine personenbezogenen Daten erhoben oder gespeichert.

Cookies

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Computer der Besucher*innen unserer Website gespeichert werden, damit sie zwischen Seitenaufrufen zuordenbar bleiben. Cookies werden ausschließlich benutzt, um die technische Funktionalität der Website zu gewährleisten, z.B. für unseren Online-Shop. Cookies werden nicht verwendet, um Besucher*innen unserer Website zu tracken, zu identifizieren, zu überwachen oder Statistiken zu erstellen. Eine Auswertung von Cookies wird nicht vorgenommen.

Webspace-Provider

Diese Website (ilmr.de) wird auf einem Server von Strato (STRATO AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin) betrieben. Strato speichert anonymisierte Daten für eine Statistik über die Besuche der Website. Dazu gehören Browsertyp, Betriebssystem, verweisende Links (Referrer). Diese Daten lassen sich nicht einzelnen Personen zuordnen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert. Weitere Informationen über die von Strato erhobenen Daten: https://www.strato.de/faq/path/353/Statistik-und-Logfiles.html.

Datenschutzinformationen von Strato

Anonymer Zugang

Der Zugang zu dieser Website ist anonym möglich mittels des Tor-Browsers (https://www.heise.de/download/product/tor-browser-40042). Der Tor-Browser verschleiert Ihre IP-Adresse und ermöglicht damit einen anonymen Zugang zum Web.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, sich über unser Formular für unseren Newsletter zu registrieren. Dadurch wird Ihre E-Mail-Adresse zum Zwecke des Newsletter-Versands bis auf Widerruf gespeichert. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung).

Online-Shop

Wenn Sie eine Bestellung über unseren Online-Shop (https://ilmr.de/shop) abgeben, werden die von Ihnen eingegebenen Daten zur Erfüllung des Kaufvertrages bis auf Widerruf oder mindestens bis zum Ablauf der gesetzlichen Pflichten gespeichert. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO (Vertragserfüllung).

Kontaktaufnahme per E-Mail oder Kontaktformular

Wenn Sie mit uns per E-Mail oder Kontaktformular kommunizieren, werden die von Ihnen gesendeten Informationen bis auf Widerruf gespeichert. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung).

Twitter

Die Internationale Liga für Menschenrechte e.V. betreibt die Twitter-Seite https://twitter.com/liga_ilmr. Twitter ist ein weiterer Verantwortlicher, der Datenverarbeitung durchführt, auf die wir jedoch nur begrenzten Einfluss haben. Informationen über die Datenverarbeitung durch Twitter erhalten Sie in den Datenschutzrichtlinien von Twitter: https://twitter.com/privacy.

Die von Ihnen auf unserer Twitter-Seite eingegebenen Daten wie z. B. Kommentare, Videos, Bilder, Likes, öffentliche Nachrichten etc. werden durch Twitter veröffentlicht und von uns zu keiner Zeit für andere Zwecke verwendet oder verarbeitet. Wir behalten uns lediglich vor, Inhalte zu löschen, sofern dies erforderlich sein sollte. Ggf. teilen wir Ihre Inhalte auf unserer Twitter-Seite und kommunizieren über Twitter mit Ihnen. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse). Die Datenverarbeitung erfolgt im Interesse unserer Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation.

Wenn Sie einer bestimmten Datenverarbeitung, auf die wir einen Einfluss haben, widersprechen möchten, wenden Sie sich bitte an die oben genannten Kontaktdaten. Wir prüfen Ihren Widerspruch dann oder leiten ihn bei Bedarf an Twitter weiter.

Twitter setzt Webtrackingmethoden ein. Das Webtracking kann dabei auch unabhängig davon erfolgen, ob Sie bei der Social Media Plattform angemeldet oder registriert sind. Wir können auf die Webtrackingmethoden von Twitter leider keinen Einfluss nehmen. Wir können dieses z.B. nicht abschalten. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Twitter Ihre Profil- und Verhaltensdatendaten nutzt, etwa um Ihre Gewohnheiten, persönlichen Beziehungen, Vorlieben usw. auszuwerten.

Empfänger von personenbezogenen Daten

Bei Verarbeitung von personenbezogenen Daten zum Zwecke des Betriebs unserer Website, unseres Online-Shops, unseres Newsletters und zur Kommunikation mittels Kontaktformular oder E-Mail können die Daten auf dem Server unseres Webspace-Provider Strato (STRATO AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin) gespeichert werden. Strato ist Auftragsverarbeiter im Sinne der DSGVO.

Ihre Rechte als betroffene Person

Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden und sofern dies der Fall ist, haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten. Sie haben das Recht auf Berichtigung der sie betreffenden personenbezogenen Daten.

Sofern die Verarbeitung aufgrund Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) erfolgt, haben Sie das Recht, die gegebene Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Die Verarbeitung der Daten wird daraufhin umgehend beendet, sofern dem keine anderen rechtlichen Verpflichtungen entgegen stehen.

Sofern die Verarbeitung aufgrund Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse) erfolgt, haben Sie das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung einzulegen. Wir werden diesen Widerspruch dann prüfen.

Sie haben das Recht der Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

Persönliche Auskunft

Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich gerne an vorstand@ilmr.de.