Internationale Liga für Menschenrechte

Internetpräsenz der Internationalen Liga für Menschenrechte

Erklärung des Volksgipfels über Klima, Rechte und das Überleben des Menschen

| Keine Kommentare

Die Internationale Liga für Menschenrechte unterstützt die Erklärung des Volksgipfels über Klima, Rechte und das Überleben des Menschen der FIDH (International Federation for Human Rights/Fédération Internationale des Ligues des Droits de l’Homme).

Erklärung (Auszug, vorläufige Übersetzung)

I.

Wir stellen uns eine Welt vor, in der die Menschen als Teil der Natur gedeihen und in der die Menschenrechte – einschließlich der Rechte indigener Völker – und die Umwelt vor den Profitinteressen der Unternehmen stehen, in einer Zeit, in der die Menschen mehr miteinander und mit dem Planeten verbunden sind.

Wir wollen in sicheren, gleichen, friedlichen und gerechten Gesellschaften leben. In Gesellschaften, in denen jede Einzelperson und alle Gemeinschaften eine faire, sichere und nachhaltige Existenzgrundlage genießen; an den Entscheidungsfindungen in Angelegenheiten, die ihr Leben betreffen, teilhaben, und Zugang zu Information und Gerechtigkeit haben.

In einer Welt, in der die Gemeingüter geschützt und nachhaltig von Gemeinschaften verwaltet werden und wo Regierungen und Unternehmen verantwortungsbewusst handeln und verantwortlich für die Folgen ihres Handelns sind. Wir sehen die Chance und die Notwendigkeit, unsere wirtschaftlichen, sozialen, rechtlichen und politischen Systeme zu transformieren, um Gerechtigkeit, den Schutz der Menschenrechte, die Beendigung der Klimakrise und der Massenausrottung zu gewährleisten, die Zukunft unserer Kinder zu sichern, die Umweltverschmutzer für ihr Handeln zur Verantwortung zu ziehen und fossile Brennstoffe und alle nicht nachhaltigen Geschäftspraktiken abzuschaffen.

Wir glauben, dass diese Vision des Schutzes, der Unterstützung und der Solidarität mit denen, die unter den Folgen der Gewalt der Klimakrise leiden und den Kämpfer*innen für Klimagerechtigkeit bedarf.

Die Erklärung liegt bereits in mehreren Sprachen vor:

Schreiben Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.