Internationale Liga für Menschenrechte

Internetpräsenz der Internationalen Liga für Menschenrechte

Aufruf zur Fahrraddemo am heutigen Antikriegstag!

| Keine Kommentare

Die Friedenskoordination Berlin (FRIKO) ruft anlässlich des heutigen Antikriegstages zur Fahrraddemo auf.

Zur Erinnerung an den deutschen Überfall auf Polen und als Mahnung für heute.

Sie steht unter dem Motto:

Stoppt die Kriege weltweit!
Verhandlungen und Diplomatie statt Waffenlieferungen und Sanktionen!
Abrüstung statt Kriegseskalation!
Gemeinsame Sicherheit für alle, ökologische und soziale Gerechtigkeit.

 

Gestartet wird um 17 Uhr am Verteidigungsministerium in der Stauffenbergstraße 8, mit weiteren Stationen am Potsdamer Platz (DB-Zentrale), Finanzministerium (Leipziger Straße/Ecke Wilhelmstraße), Willy Brandt Haus (Wilhemstraße 140), Axel-Springer-Haus (Axel-Springer-Straße 1) und dem Außenministerium (Werderscher Markt 1). Der Abschluss wird die Gewerkschaftskundgebung an der neuen Wache sein.

Sprecher an den einzelnen Stationen sind Lühr Henken (Bundesausschuss Friedensratschlag), Yannick Kiesel (NaturFreunde Berlin), Elisabeth Wissel (Die Linke Tempelhof/Schöneberg), Benedikt Hopmann (Rechtsanwalt), Michael Lang (Nachdenkseiten), Barbara Majd-Amin (AG Frieden der GEW Berlin), und an der Neuen Wache Jutta Kausch (FRIKO).

Erscheint zahlreich und laut!

Schreiben Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.