Internationale Liga für Menschenrechte

Internetpräsenz der Internationalen Liga für Menschenrechte

Verleihung der Carl-von-Ossietzky-Medaille an das Legal Team / Anwaltlicher Notdienst am 9. Dezember

Tag der Menschenrechte 2007 / Verleihung der Carl-von-Ossietzky-Medaille

an das

Legal Team / Anwaltlicher Notdienst

repräsentiert durch die Rechtsanwältinnen Verena Speckin aus Rostock, Silke Studzinsky und Sabine Weyers aus Berlin; und an Gabriele Kohn und Beatrix Borth vom “Ermittlungsausschuss Berlin”.

Die Liga würdigt damit eine Gruppe, deren Mitglieder während der Proteste gegen den G-8-Gipfel in und um Heiligendamm Vorbildliches für die Verteidigung der Bürger- und Menschenrechte in der Bundesrepublik Deutschland geleistet haben.

Am Sonntag , 9. Dezember 2007, 11 Uhr (Einlass ab 10 Uhr)

Ort:

Robert-Jungk-Oberschule ( Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe; Deutsch-Polnische Europaschule, Unesco-Projekt-Schule),

Sächsische Strasse 58 10707 Berlin, nahe Fehrbelliner Platz. (U3, U7; Busse: 101, 104, 115)

Begrüssung: Dr. Ruth Garstka (Schulleiterin)
Eröffnung: Dr. Rolf Gössner (Präsident d. Intern. Liga für Menschenrechte)
Laudatio: Bernhard Docke, Florian Pfaff (Carl-von-Ossietzky-Medaille 2006)
Musikalisches Rahmenprogramm

Kostenbeitrag: 5,- € (ermäßigt 3,- €) Karten an der Tageskasse