Internationale Liga für Menschenrechte

Internetpräsenz der Internationalen Liga für Menschenrechte

Für Menschenrechte!

100 Jahre gegen den Strom

Internationale Liga für Menschenrechte e.V. / Digitalcourage e.V. (Hrsg.)

12,00 

Beschreibung

Das Jahr 2014 ist für die Internationale Liga für Menschenrechte (ILMR) ein besonderes: Wir würdigen Carl von Ossietzky zu seinem 125. Geburtstag und blicken auf 100 Jahre Wirken für die Menschenrechte in Deutschland zurück. Anlässlich beider Jahrestage gibt die Liga dieses Buch heraus. Es bietet Einblick in Arbeit und Geschichte der ILMR, im Hauptteil kommen unsere Ehrenmitglieder, die in den Jahren 1988 bis 2012 mit der Carl-von-Ossietzky-Medaille ausgezeichnet wurden, mit aktuellen Beiträgen oder ihren Dankesreden bei der Medaillenverleihung zu Wort. Den einzelnen Beiträgen wurden jeweils eine Vita, ein Bild und den in zweiter Auflage vorliegenden Band „…gegen den Strom…“ an. Viele der in beiden Büchern dargestellten Menschenrechtsverletzungen sind heute ebenso aktuell wie in den Jahren zuvor. Ossietzkys Anliegen, „der Zeit den Spiegel vorhalten“, kommt weiterhin hohe Bedeutung zu. Dies gilt umso mehr, als mit dem Ende des „Kalten Krieges“ Menschenrechtsverletzungen nicht abgenommen haben.